Günstig!
Effektiv!
Auch für Frauen!
Sildenafil FAQ

FAQ über Potenzmittel

Auf unserer Internet-Seite können Sie sehr ausführliche Informationen zu Kamagra Sildenafil finden. Wenn Sie zusätzliche Fragen haben, lesen Sie die häufigsten Fragen durch.

Ist es wahr dass Generika genauso effektiv wie originale Medikamente sind?

Ja, das stimmt. Generika und originale Mittel werden nach derselben Formel hergestellt, also haben identische Eigenschaften. Der große Vorteil von Generika bzw. Kamagra ist dass diese viel billiger kosten, somit mehr eingefordert auf dem Markt sind. Generika werden weltweit verkauft. kamagra sildenafil

Man sagt, dass Generika stümperhaft hergestellt werden, ihre Qualität zweifelhaft sein kann, während originale Mittel mit Hilfe von hochtechnologischen Anlagen allen Normen und Lizenzen gemäß hergestellt werden?

Das stimmt nicht. Erzeugung von sowohl originalen als auch generischen Arzneimitteln wurde seit langem offiziell zugelassen. Dementsprechend werden Generika nach denselben hohen Forderungen wie originale Medikamente hergestellt. Man sollte sich klarwerden dass Generika Erzeugung ein pharmazeutisches Gebiet mit bestimmten Eigenschaften ist.

Warum kosten originale Medikamente viel teurer als Generika?

Es ist sehr einfach, wenn man Erzeugungsphasen Generikas mit diesen von originalen Mitteln vergleicht. Unterschiede sind auch auf den ersten Erzeugungsphasen zu sehen. Bevor ein Arzneimittel auf den Markt kommt sowie zum Verkauf gelangt, gibt man viel Zeit als auch Geld auf Forschungsarbeit aus. Unproduktiver Aufwand kostet teuer, so wird der Preis des originalen Endproduktes auch hoch. Im Gegensatz geben Generikahersteller kein Geld für Forschung aus, sondern einfach kopieren so präzis wie möglich das schon existierende populäre Medikament. Selbstverständlich kostet solche Kopie viel niedriger.

Ist Generikum eine identische Kopie des originalen Mittels?

Zusammensetzung von originalen Medikamenten und Generika können sich voneinander unterscheiden. Wirkstoff bleibt unverändert während Zutaten unterschiedlich sein können. Aber diese Zutaten beeinflussen Wirksamkeit des Mittels nicht.

Haben alle Arzneimittel Kopien?

Heutzutage hat die vorwiegende Mehrheit von Medikamenten einige Generika. Ausnahme sind nur Arzneien, welche zur Krebs- sowie HIV-Behandlung verwendet werden. Hier wird jeder Bestandteil wichtig.

Können die scharfwirkenden Antibiotika mit Sildenafil zusammenwirken bzw. zur Verminderung der Wirkung Sildenafils beitragen? Ich machte eine Grippe-Behandlung 5 Tage lang und danach Sildenafil wirkte nicht.

Ihr Körper bedürfte Wiederherstellung und Ruhe nach der Grippe-Behandlung, deshalb war Wirkung Sildenafils nicht stark genug.

Mit 50 Jahren kamen Probleme mit der stabilen Potenz, Geschlechtslust ging rück. Passiert das schon wegen Alterung? Welche Arzneien können mir helfen?

Impotenz entsteht häufig wegen der psychologischen Gründe. Wenn man kein Verständnis mit seinem Geschlechtspartner findet, bringt Intimität keine Erregung, man sollte mehr Aufmerksamkeit der Beziehungen widmen. Für Sie ist es empfehlenswert Levitra oder Kamagra anzuwenden, da diese Mittel von den Männern über 50 besser vertragen werden.

Falls nach einer Sildenafil-Dosis es zu Erektion nicht kam, kann man noch eine Dosis einnehmen?

Es wird unzulässig Kamagra mehr als einmal pro Tag einzunehmen, da es zu Gefäßsystemerkrankungen führen kann. Sildenafil selbst wirkt hocheffektiv – bis 80-85 Prozent, so eine Dosis wird genug eine ständige Erektion zu bekommen. Man darf nicht vergessen, dass eine gute Erektion kann nur nach einer sexuellen Stimulation vor einem Geschlechtsverkehr möglich.

Wodurch unterscheiden sich Levitra, Kamagra, Cialis?

Das sind synthetische Arzneimittel zur Behandlung erektiler Dysfunktion und Potenzwiederherstellung. Diese Mittel unterscheiden sich durch Wirkdauer als auch einige Eigenschaften. So hat Cialis eine längere Wirkdauer bis 36 Stunden, als Levitra (6-7 Stunden). Cialis sowie Kamagra passen besser den mittelaltrigen Männern, während Levitra den älteren.

Können Männer mit ständiger Potenz Erektionsmittel einnehmen? Übt es keinen Schaden für ihre Gesundheit aus?

Ja, es wird genehmigt. Cialis, Kamagra Tabletten, Levitra üben keine Nebenwirkungen auf Potenz aus, hingegen helfen diese Erektion wiederherzustellen.

Eine ärztliche Beratung vor der Einnahme ist immer erforderlich, auch wenn Sie rezeptfrei Viagra kaufen oder ein beliebiges Sildenafil-Präparat online bestellen können.